Assassin's Creed - Rogue: Wird ohne Mehrspieler-Modus erscheinen

von Sören Wetterau (09. August 2014)

Das erst vor kurzem angekündigte Assassin's Creed - Rogue wird definitiv keinen Mehrspieler-Modus mit an Bord haben.

Dies bestätigte ein Sprecher von Ubisoft gegenüber dem englischsprachigen Magazin VG247. Der Fokus der Entwickler läge komplett auf der Geschichte, die die Serienteile Assassin's Creed 4 - Black Flag und Assassin's Creed 3 miteinander verbindet. Assassin's Creed - Rogue soll damit die Nordamerika-Trilogie komplett abschließen.

Einen Mehrspieler-Modus, wie es ihn in den vorherigen Teilen seit Assassin's Creed - Brotherhood gab, wird es deshalb nicht geben. Auch ein kooperativer Part wird nicht mit dabei sein.

1 von 77

Das bietet Assassin's Creed - Unity

Assassin's Creed - Rogue erscheint voraussichtlich am 11. November nur für PlayStation 3 und Xbox 360. Handfestes Spielmaterial wird Ubisoft wohl auf der Gamescom 2014 in Köln das erste Mal zeigen. Auch der zweite große Serienteil Assassin's Creed - Unity wird mit vor Ort sein.

Welche Spiele ihr euch sonst noch unbedingt in der Rheinmetropole ansehen solltet, verraten wir euch in unserem Artikel "20 Top-Spiele der Gamescom 2014".

Dieses Video zu AC - Rogue schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Rogue

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News