Assassin's Creed - Rogue: Videos zeigen Kämpfe auf hoher See und an Land

von Sören Wetterau (13. August 2014)

Zum erst kürzlich angekündigten Assassin's Creed - Rogue hat Ubisoft heute zwei umfassende Videos veröffentlicht.

Im ersten Video geht Michael Hamoden, der leitende Entwickler für Assassin's Creed - Rogue, auf den überarbeiteten Schiffskampf ein.

Das Schiff von des Protagonisten Shay Patrick Cormac heißt Morrigan und kann ähnlich wie das Schiff in Assassin's Creed 4 - Black Flag stetig verbessert werden. Zusätzlich gibt es neue Waffen an Bord, wie etwa das brennende Öl, welches ihr zum benutzen könnt, um Gegner abzuschütteln.

Das zweite Video beschäftigt sich mit dem Spiel an Land, genauer gesagt im River Valley, einem der neuen Schauplätze in Assassin's Creed - Rogue. Darin gewährt euch Martin Capel von Ubisoft einen Blick auf die neuen Waffen, wie etwa eine Art Granatwerfer und ein Luftgewehr.

Assassin's Creed - Rogue erscheint voraussichtlich am 11. November für Xbox 360 und PlayStation 3. Zeitlich liegt das Spiel übrigens zwischen Teil 3 und Teil 4. Die Entwickler haben Onkel Jo auf der Gamescom verraten, dass ihr aus diesen Teilen "viele Charaktere wieder erkennen könnt".

Einen Mehrspieler-Modus wird es in Assassin's Creed - Rogue übrigens nicht geben. Auf der Gamescom in Köln ist Assassin's Creed - Rogue vor Ort vertreten.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Rogue

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News