Star Citizen: 50 Millionen Dollar-Marke geknackt

von Linus Hild (16. August 2014)

Und wieder erreicht Star Citizen einen weiteren Meilenstein: Inzwischen hat das Projekt von Chris Roberts ganze 50 Millionen Dollar (circa 37,38 Millionen Euro) eingespielt. Dank diesem erreichten Finanzierungsziel bekommen die drei großen außerirdischen Rassen eine eigene und authentische Sprache verpasst, wie das englischsprachige Magazin Incgamers verrät.

Außerdem stellt Roberts in einem neuen Video eine neue Raumschiffsklasse vor: Die Constellation ist vor allem zum Erkunden von neuen Welten gedacht, wie das "Werbevideo" der Roberts Space Industries demonstriert. Ebenso wurde vor kurzem die MISC Freelancer in einem Video zu Star Citizen vorgestellt.

Natürlich wollen eure Raumschiffe auch irgendwo unterkommen. Dazu präsentierte kürzlich der Entwickler nicht nur euren Hangar, sondern auch gleich die beeindruckende Grafik in Star Citizen.

Star Citizen erscheint voraussichtlich Anfang 2015 exklusiv für PC.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Citizen
Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Dass im Vorfeld zur anstehenden E3 2017 bereits Neuigkeiten über kommende Spiele ins Internet leaken, ist nicht un (...) mehr

Weitere News