Gamescom 2014: Jetzt wird mit Köln abgerechnet! Video voraus!

von Joachim Hesse (19. August 2014)

Köln, Gamescom. Die größte Spielemesse der Welt ist wieder mal vorbei. Über 700 Aussteller aus 47 Ländern belegten sieben, teils zweistöckige Hallen. Und mittendrin stand ein Krankenwagen, vor dem ihr euch mit spieletipps zum Zombie machen lassen konntet.

Wer das Glück hatte, für Samstag eine Eintrittskarte zu ergattern, konnte zur Mittagszeit im Außenbereich Onkel Jo samt blauen Vogel für ein Zombie-Foto treffen. Nicht zwischen die Augen, sondern am Krankenwagen von The Evil Within. Zum Glück hat es anders als am Vortag nicht wie aus Eimern geschüttet. Wir haben gerade ein schönes Video von der Aktion inklusive Zombie-Schminke, scharfen Krankenschwestern und dem einen oder anderen Messebesucher und Promi zusammengeschnitten. Bitte zurücklehnen und genießen:

Alternativ findet ihr das Video übrigens auch bei Youtube.

335.000 Besucher sollen es dieses Jahr gewesen sein. Offiziell 5.000 weniger als im Vorjahr. Solche Zahlen sind generell immer mit Vorsicht zu genießen, da hier die Messebetreiber auf aller Welt sehr kreativ zählen. Doch auch gefühlt waren die Schlangen an den Ständen dieses Jahr kürzer. Wenn auch nur wenig, denn die Hallen platzten erneut aus allen Nähten. Dazu beigetragen hat auch die wachsende Youtube-Gemeinde, die Cosplayer und der ebenso pompöse wie gut besuchte E-Sport-Bereich. Besonders die Duelle in der Arena von League of Legends wirkten als Publikumsmagnet.

Als bestes Spiel der Messe hat die Gamescom Jury übrigens Evolve ausgezeichnet: Der Taktik-Shooter mit der kooperativen Hatz Ungeheuer gegen Söldner bereitet in der Tat Freude. Genau wie noch einige andere kommende Spielekracher, über die ihr hier Berichte findet:

1 von 241

Impressionen von der Gamescom 2014

So Gott will, sehen wir uns auf der nächsten Gamescom wieder. Die läuft voraussichtlich vom 6. bis 9. August 2015. Tragt euch den Termin gerne schon in den Kalender ein!

Tags: Gamescom 2015   Onkel Jo   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gamescom 2014
Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Gamescom 2014

Alle Meinungen