Alone in the Dark - Illumination: Atari veröffentlicht erstes Video

von Sören Wetterau (01. September 2014)

Atari kündigt mit Alone in the Dark - Illumination einen neuen Serienteil der Horror-Spielereihe an. Und dazu gibt es auch direkt ein erstes Video.

Der sechste Ableger von Alone in the Dark soll über einen Einzel- und Mehrspieler-Modus verfügen. Letzterer ist für ein kooperatives Erlebnis ausgelegt und lässt euch in die Haut von vier verschiedenen Charakter-Klassen schlüpfen: Jäger, Hexe, Techniker und Priester. Entweder gemeinsam oder allein könnt ihr dann gegen unterschiedliche Feindarten antreten.

Diese übernatürlichen Monstren haben sich in einer verlassen Stadt eingenistet. Seitdem herrscht dort eine Macht namens "Die Dunkelheit". Entwickelt wird Alone in the Dark - Illumination vom neugegründeten Studio Pure und soll noch im Herbst 2014 exklusiv für PC erscheinen.

Aufgrund der Wiederauferstehung des Horror-Genres war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Atari Alone in the Dark wiederbelebt. Wollt ihr hingegen lieber was Neues ausprobieren, dann haben wir für euch 10 neue Horrorspiele zusammengefasst.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Noch mehr Gruseln könnt ihr euch in den 10 neuen Indie-Horrorspielen, die voraussichtlich noch dieses Jahr erscheinen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Alone in the Dark - Illumination

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News