Guild Wars 2: Das neue "Feature Pack" steht vor der Tür

von Daniel Kirschey (07. September 2014)

Seit fast zwei Jahren tummeln sich Spieler in der Welt von Guild Wars 2. Da fragen sich einige wohl, ob das nicht irgendwann langweilig wird. Nein, denn immer wieder veröffentlicht Hersteller Ncsoft kleinere und größere Erweiterungen und sogenannte Feature Packs.

Die Welt Tyria ist in ständigem Wandel und verändernde Prozesse überfluten immer wieder große Gebiete von Guild Wars 2. Vor einiger Zeit läutete Ncsoft die neue Staffel der "Lebendigen Welt" ein. Erst im Mai 2014 startete Guild Wars 2 in China. Zur Freude des Entwicklers Arenanet verdoppelte sich dadurch die weltweite Spielerzahl.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Eine der Besonderheiten von Guild Wars 2 sind die "Welt versus Welt"-Kämpfe, die sich anscheinend auch im fernen Osten großer Beliebtheit erfreuen. Und so ist es überhaupt nicht verwunderlich, dass das neue "Feature Pack" für den September einige Aspekte der "Spieler versus Spieler"- und "Welt versus Welt"-Kämpfe in überarbeiteter Form präsentiert.

Eine der größeren Neuerungen trifft den Belagerungsgolem. Denn zu den restlichen "WvW"-Eigenschaften kommt nun die neue Fähigkeiten Belagerungsgolem-Beherrschung hinzu. Mit der beschleunigt ihr euren Golem beispielsweise, nachdem ihr Mauern oder Tore zum Einsturz gebracht habt. Die wohl nützlichste Fähigkeit ist der Schleudersitz. Sollte euer Golem zerstört werden, katapultiert ihr euch aus ihm heraus und seid für eine kurze Zeit unsichtbar und unverwundbar.

Außerdem kommt der Belagerungsbrecher hinzu. Den werft ihr ähnlich wie eine Granate in die Nähe von Belagerungsmaschinen. Daraufhin sind im näheren Umkreis alle Belagerungsmaschinen für 45 Sekunden deaktiviert und nicht mehr nutzbar.

Spieler, die sich gerne mit anderen Spielern prügeln, spendiert Ncsoft zwei besondere Rüstungssets. Die könnt ihr euch im Laufe von "Spieler gegen Spieler"-Kämpfen oder offiziellen Turnieren erspielen. Natürlich verbessert Ncsoft und Arenanet rundherum noch einige andere Sachen am Spielablauf und an den Klassen, damit der Spielfluss angenehmer wird.

Lange braucht ihr euch nicht mehr zu gedulden, denn schon in ein paar Tagen sollen die neuen Funktionen online gehen. Ncsoft plant nämlich das "Feature Pack" voraussichtlich am 9. September zu veröffentlichen.

Ihr wisst noch nicht, ob Guild Wars 2 etwas für euch ist? Dann schaut doch einfach mal in den Test "Guild Wars 2: Der neue Messias der Online-Rollenspiele?" hinein.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Guild Wars 2

Guild Wars-Serie



Guild Wars-Serie anzeigen

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News