Destiny: Kostenloser Umstieg auf neue Konsolengeneration möglich

von David Danter (06. September 2014)

Destiny erlaubt es Besitzern einer PS3 oder Xbox 360 völlig kostenlos auf die nächste Konsolengeneration zu wechseln. Dabei können Spieler das Spiel auf PS4 und Xbox One ohne zusätzliche Kosten herunterladen. Diese Aktion gilt jedoch nur bis zum 15. Januar.

Wie die Entwickler auf der Webseite zu Destiny bekannt geben, erhalten Spieler eine digitale Kopie des Spiels kostenlos, wenn sie das Spiel auf der Vorgänger-Konsole gekauft haben. Diese Aktion ist jedoch nicht möglich, wenn ihr beispielsweise von der Xbox 360 auf die PlayStation 4 umsteigen möchtet.

Zudem kann Destiny nach der Aktivierung auf der PlayStation 4 beziehungsweise Xbox One auch auf den älteren Konsolen nach wie vor gespielt werden. Sowohl der Fortschritt, als auch die digitalen Inhalte werden ebenfalls übertragen.

1 von 203

Destiny - das neue Bungie-Spiel im Überblick

Mithilfe von "Google Street View" könnt ihr außerdem bereits jetzt den Mars, Mond und die Venus von Destiny erkunden. Das Spiel erscheint voraussichtlich am 9. September für PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360.

Die Vorschau "Destiny: Anspiel-Termin vor Ort bei Bungie" liefert euch alle nötigen Infos. Zudem profitieren PlayStation-Spieler in Destiny von exklusiven Inhalten .

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News