World of Warcraft: Blizzard möchte künftige Erweiterungen schneller entwickeln

von Dennis ter Horst (19. September 2014)

In Zukunft möchte Blizzard seine Erweiterungen für World of Warcraft schneller fertigstellen.

Dabei spricht Tom Chilton, der leitende Spiel-Gestalter, über die Größe seines Entwicklungsteams. So wären es ursprünglich 150 Mitarbeiter gewesen, jedoch seien es mittlerweile 220 Entwickler, die an World of Warcraft arbeiten würden. Dies hätte den Entwicklungsprozess von World of Wacraft - Warlords of Draenor erst einmal verlangsamt.

Doch nun seien die Frischlinge gut eingearbeitet, was zukünftig für schnellere Prozesse sorgen würde, so Chilton gegenüber mcvuk.com.

Außerdem sei Blizzard auch noch lange nicht fertig mit World of Warcraft. Denn die Entwickler arbeiten hart daran, das Spiel weiterhin zu vereinfachen und trotzdem neue Inhalte zu bringen. Denn die große und komplexe Spielwelt würde gerade Neulinge abschrecken.

Doch trotzdem würden die Entwickler versuchen, auch weiterhin stets einen Schritt vor den nächsten zu setzen. Und dabei soll die Kontrolle über die Komplexität nicht verloren gehen.

1 von 59

Die fünfte Erweiterung von World of Warcraft: Warlords of Draenor

World of Warcraft - Warlords of Draenor erscheint voraussichtlich am 13. November für den PC.

In der Beta von Warlords of Draenor wurde übrigens eine Figur gesichtet, die zu Ehren von Robin Williams integriert wurde.

Darüber hinaus könnte es sein, dass die "Timewalker Dungeons" mit in die Erweiterung Warlords of Draenor kommen.

Weitere Infos gibt es in der Vorschau World of Warcraft - Warlords of Draenor: Wenn Orcs in den Krieg ziehen.

Dieses Video zu WoW - Draenor schon gesehen?
Kommentare anzeigen

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News