Mittelerde - Mordors Schatten: Inhalte des Season Pass vorgestellt

von Sören Wetterau (30. September 2014)

Kein großes Spiel ohne sogenannten Season Pass: Auch Mittelerde: Mordors Schatten wird mit diesem Erweiterungsticket ausgestattet.

Für 24,99 Euro erhaltet ihr neue Missionen, Herausforderungsmodi, Runen und Kostüme. Bei den Story-Ausflügen handelt es sich um drei spezielle Missionen:

  • Ork-Warband-Mission "Wächter des Flammenden Auges": Die Spieler treten Saurons Elite-Verteidigern entgegen und verdienen sich die "Auflodernde Flamme"-Rune.
  • Story-Mission "Herr der Jagd": Die Spieler erhalten neue Fähigkeiten und verdienen sich einzigartige Runen während Sie die legendären Kreaturen von Mordor jagen und bändigen.
  • Story-Mission "Der Helle Herrscher": Spiele als Celebrimbor, dem glorreichen Elben-König des Zweiten Zeitalters, und stelle dich Sauron und seiner mächtigen Armee.

Zusätzlich wird es diese drei Herausforderungsmodi geben:

  • "Test der Geschwindigkeit": Die Spieler messen ihr Können mit ausgewählten Legionen von Saurons Streitkräften in dieser Reihe von Herausforderungsmodi und bauen ihren Ruf als Legende auf, indem sie ihre Rekorde in die Herausforderungs-Rangliste posten.
  • "Test der Weisheit": Spieler verbessern ihre strategischen Möglichkeiten, indem sie mit verdienten Punkten Fähigkeiten, Geschwindigkeit und Effizienz ausbauen.
  • "Endloser Herausforderungs-Modus": In diesem nie endenden Legionen von Gegnern. Die hier verdienten Runen ermöglichen mächtige Verbesserungen.

Alle drei Modi enthalten Online-Ranglisten, in denen ihr euch mit euren Freunden oder mit Spielern aus aller Welt messen könnt. Die Inhalte werden in den Wochen und Monaten nach der Veröffentlichung des Hauptspiels integriert.

1 von 47

Orkjagd in Mittelerde - Mordors Schatten

Mittelerde: Mordors Schatten erscheint voraussichtlich in wenigen Tagen am 2. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Die Versionen für die Xbox 360 und PlayStation 3 werden voraussichtlich am 20. November veröffentlicht.

Zu Beginn des Jahres stand das Spiel unter Verdacht: Angeblich sollte Mittelerde: Mordors Schatten Programmcodes von Assassin's Creed 2 enthalten. Die Entwickler dementierten jedoch kurz darauf, dass dem so wäre.

Mehr Informationen zu Mittelerde: Mordors Schatten erhaltet ihr in unserer Vorschau "Mittelerde - Mordors Schatten: Als Attentäter in den dunklen Landen".

Dieses Video zu Mittelerde - Mordors Schatten schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mittelerde - Mordors Schatten
Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News