Battlefield - Hardline: So viele Karten und Spielmodi gibt es zum Start

von Sören Wetterau (30. September 2014)

Entwickler Visceral Games gibt die Anzahl von Karten und Spielmodi für Battlefield - Hardline bekannt.

Viscerals-Chef Steve Paputsis verkündet dies in einem Interview mit dem Youtuber Jackfrags. Demnach erwarten euch in Battlefield - Hardline sieben Spielmodi und neun Karten. Zum Vergleich: Battlefield 4 erschien mit zehn Karten und sieben Spielmodi.

Als Spielmodi sind aktuell Hotwire, Rescue, Blood Money, Conquest, Heist und Team Deathmatch offiziell angekündigt. Ein Modus muss also noch in nächster Zeit enthüllt werden.

Battlefield - Hardline wird erst 2015 erscheinen, weil das Entwicklerteam aus den Fehlern von Battlefield 4 gelernt haben will. Sowohl auf dem PC, als auch auf der Xbox 360, der Xbox One, der PlayStation 3 und der PlayStation 4 könnt ihr den Ego-Shooter spielen.

Ein weiterer Grund für die Verschiebung könnte sein, dass Visceral Games laut eigenen Aussagen auf die Spieler von Battlefield - Hardline hören möchte. Zudem verspricht das Studio, dass die Einzelspielerkampagne von Battlefield - Hardline nicht komplett linear ausfallen wird.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield - Hardline
Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News