Lords of the Fallen: Riesiges Update am Veröffentlichungstag

von Sören Wetterau (26. Oktober 2014)

Einfach die Disk ins Laufwerk und losspielen? Diese Zeiten sind längst vorbei und auch ein Lords of the Fallen bildet dabei keine Ausnahme.

Am Veröffentlichungstag des Spiels müsst ihr erst einmal eine fast 5 GB schwere Aktualisierung herunterladen. Dies geht zumindest aus einem Beitrag des Reddit-Nutzers "TheBlueAngel" hervor, der sein Exemplar des Rollenspiels schon in den Händen halten kann.

Die Aktualisierung soll vor allem für einen flüssigeren Spielablauf sorgen. Weitere Details gibt es noch nicht, denn die Entwickler haben bis jetzt keine Patchnotizen veröffentlicht.

Lords of the Fallen wird voraussichtlich am 31. Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Das Spiel wird vom deutschen Studio Deck 13 entwickelt und orientiert sich an Dark Souls 2.

Wenn ihr wissen wollt, wie sich das Vorbild von From Software spielt, dann solltet ihr einen Blick auf den Testbericht "Dark Souls 2: Ein guter Tag zum Sterben" werfen.

Aktuell gibt es ein Gerücht, dass Dark Souls 2 demnächst einen vierten digitalen Zusatzinhalt erhält.

Die bisherigen Zusatzinhalte gehören übrigens zu den "10 lohnenswerten DLC-Zusätzen", die ihr im Blickpunkt nachlesen könnt.

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Lords of the Fallen

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Lords of the Fallen

Alle Meinungen