Far Cry 4: Das sollte euer PC können

von Frank Bartsch (07. November 2014)

Ubisoft hat die Systemanforderungen für die PC-Fassung von Far Cry 4 bekannt gegeben.

Über den englischsprachigen Ubisoft-Blog gibt es einen Einblick, wie euer PC ausgestattet sein sollte, damit ihr den Shooter spielen könnt.

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1 - 64 bit
  • Prozessor: Intel Core i5-750 @2,6 Gigahertz oder AMD Phenom II X4 955 @3,2 Gigahertz
  • GPU: Geforce GTX 460 oder AMD Radeon HD5850 (VRAM: 1 Gigabyte)
  • Speicher: 4 Gigabyte
  • HDD: 30 Gigabyte

Empfohlene Anforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1 - 64 bit
  • Prozessor: Intel Core i5-2400S @2,5 GHz oder AMD FX-8350 @4,0 GHz
  • GPU: Geforce GTX 680 oder AMD Radeon R9 290X (VRAM: 2 Gigabyte)
  • Speicher: 8 Gigabyte
  • HDD: 30 Gigabyte

Far Cry 4 erscheint voraussichtlich am 18. November für PC, PS3, Xbox 360, PS4 und Xbox One und wartet mit einer ziemlich dehnbaren Spielzeit auf.

Welcher Höhenrausch euch erwartet, zeigt der Artikel "Far Cry 4: Es gibt Spieleindrücke vom Himalaya".

Dieses Video zu Far Cry 4 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 4
RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News