Blizzcon 2014: Poster für Wacraft-Film und ein WoW-Haustier gegen Ebola

von Linus Hild (09. November 2014)

Blizzard spendiert euch von der Blizzcon neues Material zur Warcraft-Verfilmung, die im März 2016 in die Kinos kommen soll.

Zum einen bekommt ihr zwei Kino-Poster zu Gesicht, die euch entweder einladen für die Allianz oder für die Horde zu kämpfen. Dabei scheint die Aufforderung für eine Seite zu kämpfen ein leitendes Motiv zu sein, so das englischsprachige Spielemagazin IGN.

So gibt es nämlich auch bereits zwei Internetseiten zu dem Film, die euch ebenfalls auffordern: Auf den Seiten Fight for the Alliance und Fight for the Horde könnt ihr euch ein Profil anlegen. Je nach Seite bekommt ihr dadurch ein besonderes Paket für euren World of Warcraft-Charakter geschenkt. Zudem sind außerdem auch schon ein paar Schauspieler für den Warcraft-Kinofilm bekannt.

1 von 18

Der Warcraft-Kinofilm

Neben der Verfilmung wird World of Warcraft als Spiel natürlich nicht vergessen, wenn allerdings auch in Verbindung mit einem ernsteren Thema:

Blizzard-Gründer Mike Morhaime startet ab dem 3. Dezember eine Wohltätigkeitsaktion, um das amerikanische Rote Kreuz und damit den Kampf gegen Ebola zu unterstützen. Dazu wird es ab diesem Tag die hungrige Ziege "Argi" als neues Haustier zu kaufen geben, wie die englischsprachige Seite IGN berichtet. Kosten soll das Tier zehn Dollar (circa acht Euro), wovon sämtliche Erlöse vom 3. bis zum 31. Dezember an das Rote Kreuz gehen sollen.

Neben Neuigkeiten zu Starcraft 2, Hearthstone und Heroes of the Storm gab es euch etwas komplett neues auf der Blizzcon zu sehen: Blizzard präsentierte den teambasierten Shooter Overwatch.

Dieses Video zu WoW - Draenor schon gesehen?

Tags: Blizzcon   Multiplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News