Need for Speed - No Limits: Neues Mobile-Spiel in Arbeit

von Sören Wetterau (10. November 2014)

Electronic Arts arbeitet an Need for Speed - No Limits für mobile Plattformen.

Dies bestätigt der Konzern gegenüber der englischsprachigen Website IGN, nachdem im Facebook-Profil des Rallye-Fahrers Ken Block erste Hinweise auf einen neuen Serienteil entdeckt wurden. Dort veröffentlichte der bekannte Rennfahrer Bilder von seinem neuen Gymkhana-Auto, welches mit zahlreichen Logos verziert wurde. Eines davon ist Need for Speed - No Limits.

Laut Electronic Arts entsteht das neue Need for Speed ausschließlich für mobile Plattformen und in Zusammenarbeit mit Ken Block. Weitere Details werden erst in Zukunft bekanntgegeben.

1 von 41

Harte Asphaltduelle in Need for Speed - Rivals

Bei Need for Speed - No Limits handelt es sich also nicht um den nächsten großen Ableger der Rennspielreihe. Das noch nicht angekündigte neue Need for Speed soll bekanntlich erst 2015 erscheinen.

Need for Speed - Rivals war der bislang letzte Serienauftritt. Im Test "Need for Speed - Rivals: Und noch mal Räuber und Gendarm" konnte das Rennspiel überzeugen.

Zwischenzeitlich hat es Need for Speed sogar auf die große Leinwand geschafft. Im Kinofilm übernimmt Aaron Paul die Hauptrolle.

Dieses Video zu Need for Speed - No Limits schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Need for Speed - No Limits
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Need for Speed - No Limits

Alle Meinungen