The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D: Nintendo veröffentlicht weitere Details zur Neuauflage

von David Danter (13. November 2014)

Nachdem Nintendo kürzlich die 3DS-Version von The Legend of Zelda - Majora's Mask angekündigt hat, geben die Entwickler nun weitere Details zum Spiel bekannt. Beispielsweise soll die Neuauflage einsteigerfreundlicher aufgebaut sein, als das Original.

Dabei werden diese Änderungen The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D nicht vereinfachen, sondern die Spieler nur mit zusätzlichen Hinweisen unter die Arme greifen. Ansonsten bleibt die Neuauflage dem Original treu und lediglich ein Bosskampf soll überarbeitet werden. Diese Infos hat Nintendo im Gespräch mit der japanischen Internetseite Famitsu veröffentlicht.

Bereits nach der Veröffentlichung von The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D gab es erste Spekulationen, dass auch The Legend of Zelda - Majora's Mask für den Nintendo 3DS portiert werden könnte.

Shigeru Miyamoto hat diese Idee auch alsbald den Entwicklern unterbreitet, da er vermutete, dass das Spiel vom "Ruhezustand" des 3DS profitieren könnte. Zwar reagierte der Produzent Eiji Aonuma anfangs skeptisch, jedoch sprach er sich schlussendlich auch für eine Neuauflage aus.

Das Spiel erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2015 für den Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS. Wer nun auf einen verfrühten Import der japanischen Version hofft, geht abermals leer aus. Nintendo hat nämlich das Gerücht dementiert, dass der New Nintendo 3DS ohne Länderspeere auf den Markt kommen wird.

Tags: Fantasy   Singleplayer   Eiji Aonuma  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D
Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Entwickler Niantic Labs hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht, das es euch unter anderem (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D

Alle Meinungen