Tales of the Borderlands: Neue Spielszenen und Details zum Preis

von Dennis ter Horst (14. November 2014)

Zum Abenteuer-Spiel Tales of the Borderlands ist ein neues Video erschienen und es gibt Infos zu den Preisen.

So soll die Serie aus fünf Episoden bestehen, wobei anfangs natürlich nur die erste Episode zur Verfügung stehen soll. Dies heißt "Zer0 Sum" und soll allein für sich knapp 5 Dollar (umgerechnet ungefähr 4 Euro) kosten. Der Season-Pass für alle Episoden zusammen für die Konsolen kostet knapp 20 Dollar (umgerechnet etwa 16 Euro), so die englischsprachige Seite Highdefdigest.com.

Der Season-Pass für die PC-Fassung ist mit knapp 25 Dollar (umgerechnet etwa 20 Euro) etwas teurer. Darüber hinaus scheint es noch keinen Preis für die iOS-Version zu geben. Dies sind die nordamerikanischen Preise, weswegen sich die Preise bei uns etwas unterscheiden können.

Daneben wird auch die Zeitleiste der Borderlands-Serie kurz dargestellt. So spielt Tales of The Borderlands nach Borderlands 2, während beispielsweise Borderlands - The Pre-Sequel noch vor Borderlands 2 spielt, aber nach dem ersten Borderlands-Ableger. Doch einige der Hauptcharaktere wie Rhys und Fiona sind wieder mit dabei.

Tales of the Borderlands erscheint noch dieses Jahr für PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 und iOS. Eine Veröffentlichung für Android-Geräte ist ebenfalls denkbar.

Tags: Singleplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tales from the Borderlands
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Tales from the Borderlands

Alle Meinungen