Dragon Age, Goat Simulator und Fallout: Die Video-Wochenshow

von Linus Hild (23. November 2014)

Die Video-Wochenshow kommt mit viel Fantasy daher: Egal ob Guild Wars 2 gegen Drachen oder Ziegen gegen Schafe. Aber auch die Inquisition ist mit von der Partie, genau wie eine neue Runde Uffruppe.

Goat Simulator: Ziegen gegen Schafe

Die Käufer des Goat Simulator bekommen kostenlos eine umfangreiche "MMO"-Erweiterung spendiert. In dem Fantasy-Szenario könnt ihr euch mit Schafen bekriegen.

Dragon Age 3 - Inquisition: Willkommen zur Inquisition

Dragon Age 3 - Inquisition ist endlich da und passend zur Veröffentlichung präsentiert Bioware ein neues Video: Dort bekommt ihr unter anderem die Spielwelt zu sehen, sowie neue Charaktere und einige Kämpfe.

Fallout - New Vegas: Neue Modifikationen braucht das Land

Die Wartezeit auf Fallout 4 scheint unendlich. Gut, dass da Hobby-Entwickler wenigstens neues Futter zu Fallout - New Vegas liefern: Mit der Modifikation "Lone Star" soll es eine überarbeitete Optik sowie neue Umgebungen geben.

Guild Wars 2: Die Konflikte spitzen sich zu

Die neue Erweiterung "Verschlungene Pfade" zu Guild Wars 2 führt den Konflikt mit dem Drachen Mordremoth fort. Eine offene Auseinandersetzung scheint inzwischen unausweichlich zu sein, was für euch zum Beispiel mit neuen Rüstungen belohnt wird.

Far Cry 4: Onkel Jo packt die Kyrat Edition aus

Es ist mal wieder Zeit zum auspacken: Im neuen Uffruppe #156 von Onkel Jo geht es der Kyrat Edition von Far Cry 4 an den Kragen.

Das war es für heute. Wir sehen uns hoffentlich nächste Woche wieder bei der neuen Ausgabe der ...

Tags: Multiplayer   Singleplayer   Video   Video-Wochenschau  

Kommentare anzeigen
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Goat Simulator

Scriible2
44

Echt Dumm

von gelöschter User

Casillias
1

Alle Meinungen