Far Cry 4: Ubisoft erklärt den Karten-Editor

von Linus Hild (22. November 2014)

Es gibt von Ubisoft ein neues Video zum Karten-Editor aus Far Cry 4. In dem Video wird demonstriert, wie ihr neue Karten bastelt und mit anderen Spielern teilt.

Mit dem Editor könnt ihr neben der Vegetation natürlich auch Gebäude oder feindliche Wachen aufstellen. Dazu kommen noch Fahrzeuge und wilde Tiere wie etwa Elefanten. Damit habt ihr eure eigene Herausforderung erschaffen, die ihr dann anderen Far Cry 4-Besitzern zur Verfügung stellen dürft.

Far Cry 4 ist für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erhältlich. Was euch auf der Reise durch Kyrat erwartet, erfahrt ihr im Test: "Far Cry 4: Mit Bombast-Grafik in die Herzen der Käufer".

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 4
Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News