Adr1ft - Überlebenstrip im Weltraum (Video)

von David Danter (07. Dezember 2014)

Auf den Game Awards 2014 wurde erstmals Videomaterial zu dem neuen Weltraum-Überlebenstrip Adr1ft veröffentlicht. Am Erstlingswerk des Studios Three One Zero ist auch Adam Orth, ehemaliger Kreativ-Chef bei Xbox, beteiligt.

Das Video zeigt einen Astronauten, der durch eine zerstörte Raumstation gleitet. Dabei kommt besonders die recht detailreiche Umgebung zur Geltung. Zudem wird das Spiel mit einem besonderen Fokus auf die VR-Brille Oculus Rift entwickelt.

Orth arbeitet bereits seit April 2013 nicht mehr bei Microsoft und scheint seitdem mit seinem neuen Studio an Adr1ft zu werkeln. Das Spiel soll bereits im Sommer 2015 für PC, PS4, Xbox One und Oculus Rift erscheinen. Wobei die Konsolen aufgrund von zu schwacher Technik wohl auf die VR-Brille verzichten müssen.

Alle weiteren Infos zu den Game Awards 2014 findet ihr im Blickpunkt: "Dragon Age - Inquisition räumt bei Game Awards 2014 ab".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Worlds Adrift

Letzte Inhalte zum Spiel

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News