Windows 10: Xbox App und neues Games for Windows Live?

von Frank Bartsch (15. Dezember 2014)

Mit dem neuen Betriebssystem Windows 10 gibt es auch eine stärkere Verbindung zur Welt der Videospiele. Eine umfassende Applikation, die auf die Xbox-Konsolen zugeschnitten ist, ist offenbar im System integriert. Auch könnte Games for Windows Live rehabilitiert werden.

Microsoft macht einen Sprung von Windows 8 auf Windows 10. Und damit ändert sich nicht nur wieder einmal das Design. Es gibt auch ein paar frische Funktionen durch das neue Betriebssystem.

Eine abgespeckte Fassung von Windows 10 war bereits im Internet verfügbar. Das Technikmagazin The Verge hat damit experimentiert.

Mit der Xbox App in Windows 10 habt ihr dann Zugriff auf Xbox Store, Erfolge, Freundeslisten und die Aktivitäten eurer Freunde.

Cortana, Microsofts Gegenangriff auf Apples Siri, findet ebenfalls Unterstützung im neuen System. Diese Informationen sind allerdings mit einer gewissen Skepsis zu sehen. Immerhin ist es unklar, woher diese Fassung von Windows 10 stammt.

1 von 15

Die Xbox One

Noch eine Nachricht für Spieler hat Microsofts Community Manager Phil Spencer. Über Twitter heißt es, dass im Rahmen von Windows 10 das Spielen wohl wieder eine größere Bedeutung auf PC erhalten wird. Im Januar 2015 soll es dazu eine Veranstaltung geben, die hoffentlich handfeste Informationen bietet.

Gibt es ein neues Games for Windows Live? Im Jahr 2013 ist Games for Windows Live eingestellt worden.

Tags: Online-Zwang  

Kommentare anzeigen
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News