Jump Festa 2014: Heiße Cosplays und neue Spiele

von Joachim Hesse (24. Dezember 2014)

In Tokio ist gerade die Anime-Messe Jump Festa zu Ende gegangen. Bereits zum 14ten Mal hat die Messe tausende Liebhaber von Anime und Manga in die Messehallen gelockt. Euer Lieblingsmagazin spieletipps war in Form von Onkel Jo für euch vor Ort und hat das Spektakel in Bildern festgehalten.

In zwei großen Hallen zuzüglich einer dritten Halle mit Bühne gab es jede Menge zu entdecken. Besonders bei den wahrhaft kunstvollen Cosplay-Verkleidungen zeigen die japanischen Besucher wieder einmal, zu welch großartigen Leistungen sie fähig sind. Einfach der Hammer, wie nah manche Kostümen ihren Vorbildern kommen. Schaut mal:

2 von 140

Jump Festa - Die Anime-Messe in Tokio

Vielleicht inspiriert das ja den einen oder anderen von euch für ein ähnliches Kunstwerk auf der nächsten Animagic in Bonn oder der Gamescom in Köln?

Obwohl die Jump Festa sich nicht primär um Videospiele dreht, gab es dennoch ein paar interessante Sachen auszuprobieren und anzusehen. Square Enix etwa zeigt Werke wie Final Fantasy 15, Dragon Quest - Heroes und Bravely Second. Bei Sega können die Besucher einen Blick auf die Rollenspiele Shining Resonance für PlayStation 3 und Phantasy Star Nova für PS Vita werfen. Überhaupt ist die PS Vita gut vertreten. Genau wie 3DS, PS3 und PS4. Spiele für andere Plattformen finden sich kaum.

Eine umfangreiche Spiel-Bibliothek präsentiert Bandai Namco. Wir haben die Gunst der Stunde genutzt und den Spezialisten für Anime-Spiele noch einen Besuch in ihrem Hauptquartier in Tokio abgestattet. Da es dort jede Menge zu sehen gab, eine Frage an euch: Über welche Spiele von Bandai Namco würdet ihr gerne mehr erfahren? Zur Auswahl stehen:

Bitte schreibt in die Kommentare, was euch von den genannten Spielen am meisten interessiert!

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

Tags: Anime  

Kommentare anzeigen

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News