GTA Online: Rockstar verlängert aufgrund der Hacker-Angriffe die Geschenkaktion

von Linus Hild (27. Dezember 2014)

Rockstar Games haben bekanntgegeben, die weihnachtliche Geschenkvergabe im Mehrspieler-Modus von Grand Theft Auto 5 noch etwas zu verlängern.

Mit zusätzlichen Inhalten für GTA Online brachte Rockstar nicht nur Schnee nach Los Santos, sondern auch Geschenke: Alle, die am 25. Dezember GTA Online gespielt haben, bekamen eine geheime Überraschung geschenkt. Ausgerechnet an diesem Tag wurden allerdings die Online-Dienste Xbox Live und das PlayStation Network allerdings zum Ziel von Hacker-Angriffen.

1 von 372

Neue Bilder zu GTA 5

Da viele Spieler sich daher nicht anmelden konnten und damit auch kein Geschenk bekamen, verkündet Rockstar nun via Twitter die Aktion zu verlängern.

Wer also am 25. Dezember mit leeren Händen ausgegangen ist, sollte die Chance nutzen: Rockstar erwähnt nämlich nicht, wie lange die Aktion noch gehen wird.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News