Heroes of the Storm: Geschlossene Beta-Phase beginnt heute

von Sören Wetterau (13. Januar 2015)

Im Laufe des heutigen Tages will Blizzard den Schalter umlegen und die geschlossene Beta zu Heroes of the Storm starten.

Mit dem Start werden zahlreiche weitere Spieler eingeladen, die sich über das Battle.net für die Beta eingeschrieben haben. Außerdem wird das MOBA um weitere Inhalte ergänzt, dazu zählt der neue Held Thrall und die Spielkarte Tempel des Himmels. Mit ihren drei Pfaden ist sie das bislang größte Schlachtfeld in Heroes of the Storm.

Zusätzlich führt Blizzard die Ranglistenmatches ein. Zu Beginn wird es nur die Heldenliga geben, in der ihr mit vier weiteren zufälligen Spielern zusammengewürfelt werdet. Die Teamliga, in der ihr mit einem selbst zusammengestellten Team antretet, soll mit einer späteren Aktualisierung kommen. Um an Ranglistenmatches teilzunehmen, müsst ihr Level 30 erreicht haben und mindestens zehn Helden besitzen.

Was euch sonst in Heroes of the Storm erwartet, verrät die Vorschau "Heroes of the Storm: Arena-Kämpfe mit Diablo, Raynor und Thrall".

Auf der Blizzcon 2014 im vergangenen Jahr kündigte Blizzard die Beta zu Heroes of the Storm erstmals offiziell an.

In einem weiteren Video gibt es zahlreiche Spielszenen mit bekannten Blizzard-Charakteren zu sehen.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Gratis  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Heroes of the Storm
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News