Call of Duty - Advanced Warfare: Exo-Zombies noch im Januar

von Frank Bartsch (14. Januar 2015)

Noch in diesem Monat sollen die ersten Spieler von Call of Duty - Advanced Warfare gegen Exo-Zombies kämpfen können.

Diese Untoten schlurfen allerdings nicht nur stöhnend und als leichtes Ziel durch die Gegend. Dank eines Exo-Skeletts sind die Gehirnfresser agil, sprungfreudig und äußerst aggressiv. Diese Gegner sind Bestandteil des "Havoc"-Zusatzinhalts für Advanced Warfare.

Bereits am 27. Januar sollen Spieler auf Xbox One und Xbox 360 diesen herunterladen können, wie Activision per Pressemitteilung verkündet. Unklar ist noch, wann es den neuen Inhalt für die anderen Plattformen geben wird.

Der Zusatzinhalt kostet entweder rund 15 Euro oder ist im Rahmen eines Season Passes kostenfrei.

Insgesamt vier Zusatzpakete im Mehrspielerbereich sind geplant. Außerdem warten zwei brandneue Waffen auf euch. In dem kooperativen Modus gegen die Untoten spielen die Hollywood-Größen Bill Paxton (Aliens - Die Rückkehr) und John Malkovic (Gefährliche Liebschaften) übrigens die Hauptrollen.

In der Kampagne von Call of Duty - Advanced Warfare ist auch Kevin Spacey (Oscar-Preisträger für American Beauty) mit von der Partie. Wie sich das anfühlt, zeigt der Artikel "Call of Duty - Advanced Warfare: Konservativ in den Krieg der Zukunft".

Ihr schiebt Frust in dem Spiel? Dann werdet besser, indem ihr die Ratschläge im Tipps im Artikel "Sei besser! So gewinnst du gegen deine Freunde in Call of Duty - Advanced Warfare" ausprobiert.

Tags: DLC   Multiplayer   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Advanced Warfare
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News