Driveclub: Neuer Gratis-DLC mit fünf japanischen Rennstrecken erscheint heute

von Sören Wetterau (19. Januar 2015)

Im Laufe des heutigen Tages wollen Sony und die Evolution Studios einen neuen Gratis-Zusatzinhalt für Driveclub veröffentlichen.

Insgesamt gibt es mit Nakasendo, Asagiri Highlands, Lake Shoji, Takahagi Hills und Goshodaira gleich fünf neue Strecken. Anhand der Namen lässt sich schon erkennen, dass es dieses Mal nach Japan geht. Die neuen Strecken erhaltet ihr mithilfe eines kostenlosen Updates und könnt sie dann sowohl im Einzel-, als auch im Mehrspieler-Modus ausprobieren.

Neue Wagen gibt es hingegen nur mit dem "Apex Expansion Pack", welches die Entwickler zwischen dem 27. und 29. Januar veröffentlichen wollen. Dieser Zusatzinhalt ist Teil des Seasonpass, kann aber auch separat für Echtgeld erworben werden. Dort erhaltet ihr mit McLaren 650S, Enzo Ferrari, Jaguar C-X75 und der Chevrolet Corvette ZR1 Centennial Edition frische Fahrzeuge.

Nachdem Driveclub zu Beginn unter enormen Serverproblemen litt, ist nun laut den Evolution Studios alles unter Kontrolle.

Als Entschädigung verschenkte Sony an alle Käufer von Driveclub zwei Zusatzinhalte, die normalerweise Geld gekostet hätten.

Ob sich ein Kauf von Driveclub lohnt, erfahrt ihr übrigens im Test "Driveclub: Jetzt beginnt Sonys großes, soziales Rennspiel-Experiment".

Tags: Gratis   DLC   Multiplayer   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Driveclub
PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News