Kanye West arbeitet an einem Videospiel über seine Mutter

von Linus Hild (22. Februar 2015)

Der Rapper Kanye West arbeitet seit geraumer Zeit an einem Videospiel über seine Mutter.

In einem Interview in der englischsprachigen Radiosendung The Breakfast Club erklärt der Rapper, dass das Spiel auf seinem kürzlich erschienenen Lied "Only One" basiert.

Außerdem gibt West preis, dass bereits seit sechs Monaten an dem Spiel gearbeitet wird, bei dem seine Mutter durch die Tore des Himmels schreiten soll. Ihr sollt sie dabei zum höchsten Tor leiten, indem ihr sie "durchs Licht" führt.

Dass sich immer mehr Prominenz in Richtung Videospiele bewegt, sieht man unter anderem sehr gut an Call of Duty - Advanced Warfare. Nicht nur, dass Oscarpreisträger Kevin Spacey (American Beauty) in der Kampagne mitspielt, jetzt schildern auch noch andere große Schauspieler ihre Eindrücke zur Havoc-Erweiterung für Call of Duty - Advanced Warfare.

Was ihr von der Havoc-Erweiterung sonst noch erwarten könnt, erfahrt ihr im ausführlichen Bericht: "Call of Duty - Advanced Warfare: Das erwartet euch im Zusatzinhalt Havoc".

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen
Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Nachdem es zahlreiche Leaks, Daten-Durchforstung und die wüstesten Theorien gab, lässt Niantic jetzt die Katz (...) mehr

Weitere News