Call of Duty - Modern Warfare 2: Petition für Neuauflage gestartet

von Frank Bartsch (09. März 2015)

Eine ins Leben gerufene Petition macht sich dafür stark, dass Call of Duty - Modern Warfare 2 für PS4 und Xbox One neu aufgelegt werden soll. Das hat nicht nur nostalgische Gründe.

Für den Australier Ramez Zahra, dem Initiator der Aktion, gehört Modern Warfare 2 zum besten Teil der Reihe. Und deswegen solle Activision den Spielspaß aufpolieren.

Zudem wünscht er sich, dass neue Standards die Sicherheit im Spiel erhöhen. Offenbar beherrschen das Spielerlebnis auf PS3 und Xbox 360 hauptsächlich Betrüger, die sich durch unlautere Mittel Vorteile im Spiel verschaffen.

Und mit seiner Meinung ist er nicht allein. Bereits mehr als 49.000 andere Spieler haben sich der Sache angeschlossen. Damit fehlen nur noch knapp 1.000 Unterstützer, so dass die Petition auch als solche zählt.

Im Anschluss daran erhält das Management von Activision die Bitte der Spielergemeinde vorgelegt. Fraglich ist, was anschließend damit passiert.

1 von 10

News: Call of Duty - Modern Warfare 2

Fakt ist, dass zumindest der Spaßfaktor - vor allem im Mehrspielermodus - in Modern Warfare 2 höher ist, als in Call of Duty - Advanced Warfare, wie die Testberichte beider Spiele zeigen:

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Modern Warfare 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News