Dragon Age - Inquisition: Zusatzinhalt für weitere Plattformen mit satter Verspätung

von Frank Bartsch (31. März 2015)

Der Zusatzinhalt "Hakkons Fänge", der Dragon Age - Inquisition erweitert, hat nun auch einen Veröffentlichungszeitraum für PS3, PS4 und Xbox 360 erhalten. Ihr müsst aber Geduld aufbringen.

Denn das neue Gebiet, samt Drachen und neuen Gegnern, erscheint für die Plattformen erst irgendwann im Mai. Bioware nennt über den Nachrichtendienst Twitter keinen genauen Zeitraum.

Die Ankündigung des Zusatzinhalts verlief recht hektisch. Überraschend erschien "Hakkons Fänge" vor wenigen Tagen nur für PC und Xbox One. Es gab kein Wort zu den anderen Plattformen.

Viele Spieler zeigen sich auf Twitter enttäuscht über diese Politik der Veröffentlichung. Zu Recht sprechen viele Kommentatoren davon, dass im Mai ja auch The Witcher 3 - Wild Hunt erscheinen soll. Rollenspielfans dürften sich dann eher mit Geralt von Riva beschäftigen. Wie der Artikel "The Witcher 3: So spielt sich der Abschied von Geralt" beweist, lohnt sich das Spiel.

1 von 43

Die Welt von Dragon Age 3 - Inquisition

Aber auch Dragon Age - Inquisition kann gut unterhalten, wie der spieletipps-Test "Dragon Age - Inquisition: Zurück zu alter Stärke" zeigt.

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   DLC   Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age-Serie



Dragon Age-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News