Star Wars Battlefront: Keine "Beschneidung" wegen geplanter Zusatzinhalte

von Frank Bartsch (22. April 2015)

Logisch! Auch für Star Wars Battlefront soll es Zusatzinhalte geben. Die Entwickler versprechen jetzt aber, dass ihr auch ohne diese nachgereichten Spiel-Elemente ein komplettes Erlebnis haben werdet.

"Wenn ihr meint, dass wir Inhalte zurückhalten, nur um sie dann später verfügbar zu machen, liegt ihr falsch", erklärt Produzent Jesper Nielsen gegenüber dem Magazin Dualshockers.

Kurz nach der Ankündigung des Spiels sind direkt Informationen zu einem ersten Zusatzinhalt für Star Wars Battlefront aufgetaucht. Das weckt natürlich das Misstrauen der Spieler. Doch Entwickler Dice spricht nun eben diese Versicherung aus, dass ihr auch ohne den Zusatzinhalt das ganze Erlebnis haben sollt.

Die Zusätze seien für die Spieler gemacht, die schlichtweg noch mehr Schlachten schlagen wollen. Ob sich dies bewahrheitet, bleibt abzuwarten.

Star Wars Battlefront erscheint voraussichtlich am 19. November für PC, PS4 und Xbox One. Es gibt aber bereits Meldungen, dass das Spiel möglicherweise wenige Tage vorher bereits nur für Xbox One verfügbar sein soll.

Tags: Multiplayer   Singleplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News