Reality Pump: Entwickler von Two Worlds 2 und Raven's Cry ist pleite

von Sören Wetterau (08. Mai 2015)

Der polnische Entwickler Reality Pump ist pleite. Dies berichtet das Online-Magazin Gamepressure unter Berufung auf die polnische Online-Seite Onet.

Aufgrund von finanziellen und strukturellen Problemen schließen die Pforten des in Krakau ansässigen Studios. Zuletzt haben die verbliebenen 30 Entwickler an der Fertigstellung des Piraten-Rollenspiels Raven's Cry gearbeitet. Dies konnte jedoch weder bei Kritikern, noch bei den Spielern punkten und enttäuschte auf ganzer Linie.

Reality Pump war vor allem durch das Strategie-Spiel Earth 2140 sowie dessen Nachfolger und durch die Rollenspiele-Reihe Two Worlds bekannt. Two Worlds 2 erschien Ende 2010 und wusste im damaligen Testbericht durchaus zu überzeugen.

1 von 13

Einblicke in die Erweiterung von Two Worlds 2

Der Videospielentwickler selbst wurde schon 1995 gegründet. Der Großteil des übrig gebliebenen Entwicklerteams wird zukünftig für das ebenfalls in Krakau beheimatete Studio Bloober Team arbeiten.

Dieses Video zu Two Worlds 2 schon gesehen?

Tags: Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Two Worlds 2

Two Worlds-Serie



Two Worlds-Serie anzeigen

Nioh: Am Wochenende zum letzten Mal testen

Nioh: Am Wochenende zum letzten Mal testen

Am Wochenende habt ihr die letzte Gelegenheit Nioh kostenfrei auf der PlayStation 4 zu testen, bevor das Spiel dann auc (...) mehr

Weitere News