Capcom plant weitere HD-Neuauflagen von Klassikern

von Frank Bartsch (11. Mai 2015)

Capcom investiert in die hauseigenen Klassiker. Noch bis März 2016 soll es weitere HD-Auflagen bereits erschienener Spiele geben.

Das englischsprachige Magazin Megagames offenbart nun Capcoms Pläne. Um welche Spiele es sich genau handelt, ist zurzeit noch unklar.

Einzig bestätigt ist ja das Spiel Devil May Cry 4 - Special Edition. Diese Neuauflage spendiert euch nicht nur eine verbesserte Auflösung und ein flüssigeres Spielerlebnis, sondern auch gleich weitere, spielbare Helden. Ab Herbst könnt ihr mit Dante, Vergil und Co. dann fiese Ungeheuer auf PS4 und Xbox One umnieten.

Bereits zu Beginn des Jahres lehrten euch gestochen scharfe Zombies das Fürchten im neu aufgelegten Klassiker Resident Evil. Wie sich das anfühlt, zeigt der Artikel "Resident Evil: Die neue Fassung ausführlich angespielt".

Was haltet ihr von Capcoms Plänen? Sind solche Polituren bestehender Inhalte Geldmacherei oder freut ihr euch auf (grafisch) verbesserte Inhalte?

Dieses Video zu Resident Evil schon gesehen?

Tags: Horror   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Dollar Galaxy Bundle: 25 Steam-Spiele im Bundle für nur gut einen Euro

Dollar Galaxy Bundle: 25 Steam-Spiele im Bundle für nur gut einen Euro

Erst in der vergangenen Woche hatte der Anbieter Bundlestars.com mit einer über 400 Spiele umfassenden Rabattaktio (...) mehr

Weitere News