Blitzkrieg 3: "Steam Early Access" angespielt

von Daniel Kirschey (12. Mai 2015)

Nun hat auch Blitzkrieg 3 seinen Weg auf Steam gefunden. Und wie heutzutage üblich nicht als vollständiges Spiel, sondern als "Early Access". Was hat sich also seit der Alpha-Phase (mehr dazu im Artikel "Blitzkrieg 3: Die Rettung der Echtzeitstrategie?") im Spiel getan?

Einiges! Nicht nur, dass Entwickler Nival Interactive vor ein paar Wochen die Zeitfenster vergrößert hat, die euch zur Verfügung stehen, neue Einheiten haben es auch ins Spiel geschafft. Wer in der Alpha-Phase den Krieg vom Boden in den Himmel verlagern wollte, hat umsonst nach einem Flugzeughangar oder Kriegsflugzeugen gesucht. Die sind nun im Spiel vorhanden.

Neben Aufklärungsflugzeugen, wie beispielsweise die Fieseler Fi 156, gibt's auch Erdkampfflugzeuge wie etwa die IL-2. In eurem Stützpunkt baut ihr deswegen nun auch Flugabwehr wie Flak-Kanonen.

1 von 30

Blitzkrieg 3: Taktische Gefechte im Zweiten Weltkrieg

Die Flugzeuge verändern das Spiel auf eine angenehm taktische Weise. Mussten sich zuvor noch alle Einheiten an die natürlichen Begrenzungen des Terrains halten, helfen gerade die Aufklärungsflugzeuge schnell und effektiv. Gerade, da eure Zeit sowieso begrenzt ist. Da die Aufklärung in Blitzkrieg eine wichtige Rolle spielt, späht ihr dadurch die Fallen des Feindes früh genug aus, um nicht hineinzulaufen.

In einer neuen Aktualisierung hob Nival auch das Limit der Kämpfe gegen die Künstliche Intelligenz an. So ist es nun einfacher, an Ressourcen zu kommen.

Die Grundmechanik des Spiels ist natürlich die gleiche geblieben: Ihr baut eure Basis mit Truppen und Abwehrgeschützen aus, damit angreifende gegnerische Spieler keine Chance haben, euch Ressourcen zu stibitzen. Noch ist in der "Early Access"-Version des Spiels der Einzelspielermodus nicht enthalten. Der soll jedoch mit der Vollversion von Blitzkrieg 3 kommen. Lange braucht ihr auf die nicht zu warten. Nur vier Monate soll die "Early Access"-Phase dauern. Denn das Spiel soll voraussichtlich noch in der zweiten Jahreshälfte von 2015 erscheinen.

Momentan kostet die "Early Access"-Version von Blitzkrieg 3 knapp 30 Euro. Legt ihr 20 Euro drauf, bekommt ihr die digitale "Deluxe Edition" mit extra Panzern und anderen digitalen Inhalten dazu. Als kleines Schmankerl spendiert Nival die beiden Vorgängerspiele Blitzkrieg und Blitzkrieg 2 kostenlos dazu, wenn ihr heute noch zuschlagt.

Tags: Steam   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Blitzkrieg 3

Blitzkrieg-Serie



Blitzkrieg-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News