Bloodborne: Erweiterung angekündigt

von Frank Bartsch (21. Mai 2015)

Für Bloodborne gibt es definitiv eine Erweiterung. Was diese enthalten wird, ist jedoch zum jetzigen Zeitpunkt noch ungewiss.

"Viele Leute haben mich gefragt, ob es noch Zusatzinhalte für Bloodborne geben wird. Ich kann dazu sagen, dass eine Erweiterung kommt. Mehr Informationen dazu gibt es noch im Verlauf dieses Jahres", erklärt Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios über Twitter.

Das kommt jetzt nicht überraschend. Immerhin ist es seit Dark Souls fast schon Tradition, dass die Spiele von From Software eine Erweiterung erhalten. In der Vergangenheit brachten die Erweiterungen neue Elemente in der Geschichte und neue Gebiete. Natürlich gab es auch weitere, knackig schwere Bossgegner.

Warum gerade knackig schwere Bosse und das Element des Scheiterns Bloodborne so interessant machen, erfahrt ihr im spieletipps-Test "Bloodborne: Das Dark Souls auf das ihr gewartet habt".

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

Hat dir "Bloodborne: Erweiterung angekündigt von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bloodborne
Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News