Project Cars: Diskussion um Leistung geht weiter (*Update für Wii U*)

von Frank Bartsch (26. Mai 2015)

Update, 26. Mai um 13.20 Uhr

Übrigens sieht es auch um die Fassung für Wii U düster aus. Die Umsetzung für Nintendos Konsole sollte noch im Laufe dieses Jahres erscheinen.

Ian Bell hat in der grundsätzlichen Diskussion, um die Leistungsfähigkeit von Project Cars angegeben, dass das Spiel auf der Wii U aktuell mit maximal 23 Bildern pro Sekunde und nicht in HD-Auflösung läuft.

Dieses Video zu Project Cars schon gesehen?

Laut Bell stößt die Hardware der Konsole einfach an ihre Grenzen. Das Team schließt nicht aus, Project Cars erst für Nintendos neue Konsole, mit dem aktuellen Projektnamen "NX", zu veröffentlichen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Originalmeldung

Es kommt keine Ruhe in die Diskussionen um Project Cars. Die Entwickler beziehen nun Stellung zur Leistung des Spiels.

Immer wieder ist der Einsatz verschiedener Treiber oder auch Grafikkarten ein Thema in der Diskussion. Der Chef Ian Bell des Entwicklungsstudios Slightly Mad bezieht nun auf dem englischsprachigen Blog des Spiels Stellung.

Er gibt an, dass das Spiel DirectX12 nutze. Dennoch bliebe da Luft nach oben und weitere Verbesserungen zielen auf die Zusammenarbeit mit der Technik ab.

Immer wieder kommt es auch zu Diskussionen zur Bildwiederholungsrate. Die läuft nicht, wie in Videos zu Project Cars zu sehen, mit stabilen 60 Bildern pro Sekunde.

Bell gibt an, dass unter besonderen Bedingungen, wie einem großen Fahrerfeld bei Regen, die Leistung durchaus geringer ausfallen könne. Doch im Vergleich zu anderen Branchenvertretern sei Project Cars da noch gut aufgestellt.

Nur ohne dynamische Wettereffekte sei eine besser Stabilität möglich. Doch darauf möchten die Entwickler nicht verzichten. Ihr sicher auch nicht, oder?

Mit der anstehenden Aktualisierung 1.3 sollen übrigens gerade bei der Stabilität Verbesserungen kommen.

Project Cars sieht, trotz aller Kritik, dennoch wunderschön aus und bietet einen satten Umfang, wie der spieletipps-Test "Project Cars: Rasertraum auf vier Rädern" aufzeigt.

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Project Cars
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News