The Witcher 3: Die Schwierigkeitsgrade mit Erklärung

von Jürgen Stöffel (05. Juni 2015)

In The Witcher 3 - Wild Hunt gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade, die aber nicht groß erklärt werden. Doch was haben diese zu bedeuten?

The Witcher 3 - Wild Hunt spielt in einer düsteren Welt, in der überall Gefahren lauern. Diese fallen umso schlimmer aus, je höher ihr den Schwierigkeitsgrad einstellt. Doch da das Spiel die verschiedenen Einstellungen kaum näher beschreibt, könnt ihr hier nachlesen, was sich zum Beispiel hinter "Todesmarsch" verbirgt.

Was sich wohl hinter den kryptischen Begriffen verbirgt?Was sich wohl hinter den kryptischen Begriffen verbirgt?

The Witcher 3 – Den richtigen Schwierigkeitsgrad wählen

Zu Beginn des Spiels wählt ihr auch in The Witcher 3 den Schwierigkeitsgrad aus. Es gibt vier Stück und eure Wahl hat große Auswirkungen auf die Spielwerte, beispielsweise die Heilung von Geralt oder den Schaden, den Feinde anrichten. Doch keine Bange, ihr könnt die Schwierigkeit jederzeit auch im Spiel anpassen. Weiterhin gibt es bislang noch keinen „Hardcore-Modus“ wie in The Witcher 2 - Assassins of Kings, bei dem das Spiel euren Spielstände nach dem Bildschirmtot gelöscht hat.

The Witcher extraleicht – Einfach nur die Geschichte Dieser Schwierigkeitsgrad ist der einfachste und damit ideal für alle Spieler, die lieber die Geschichte genießen möchten, als sich mit harten Kämpfen herumzuschlagen. Gegner sind leicht zu töten und Geralts Sonderfähigkeiten sind kaum nötig, um zu siegen. Außerdem heilt der Hexer sich selbst durch Meditation und braucht so deutlich weniger Tränke und Nahrung. Magie ist auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad nicht zwingend nötig.Magie ist auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad nicht zwingend nötig.

Solides Mittelmaß – Das Schwert und die Geschichte

Auf diesem Schwierigkeitsgrad gibt’s härtere Kämpfe, die ihr aber mit etwas Geschick meist mühelos meistert. Passt aber auf, dass ihr nicht zu viele Gegner auf einmal anlockt oder euch mit Viechern anlegt, die weit über eurer Stufe stehen. Verletzungen heilt der Hexer bequem durch Meditation und Magie und Spezialmanöver sind nützlich aber nicht notwendig.

Auch diese Gruppe schafft ihr ohne große Mühe im mittleren Schwierigskeitsgrad.Auch diese Gruppe schafft ihr ohne große Mühe im mittleren Schwierigskeitsgrad.

Für harte Hexer – Blut, Schweiß und Tränen Diesen Schwierigkeitsgrad solltet ihr nur wählen, wenn ihr erfahrene Spieler seid, denn The Witcher 3 verzeiht euch auf dieser Stufe nur wenige Fehler. Vielmehr müsst ihr hier ständig auf der Hut sein und oft Speichern, denn eure Feinde verursachen mehr Schaden und schlagen gnadenlos zu. Daher braucht ihr jedes Hexer-Zeichen und jeden Trank, um zu überleben. Außerdem heilt sich Geralt nicht mehr automatisch in der Meditation und muss essen und trinken um zu gesunden.

Auf dem harten Schwierigkeitsgrad solltet ihr oft Abspeichern. Jeder Kampf könnte euer letzter sein.Auf dem harten Schwierigkeitsgrad solltet ihr oft Abspeichern. Jeder Kampf könnte euer letzter sein.

Für die Besten – Todesmarsch! Der bislang schwerste Schwierigkeitsgrad in the Witcher 3 nennt sich Todesmarsch und genau das bekommt ihr auch! Denn hier ist wirklich jeder Feind eine echte Gefahr und große Viecher oder Gruppen machen euch ruck-zuck nieder. Wer die Steuerung sowie alle von Geralts Sonderfähigkeiten und Hexereien nicht blind beherrscht, sieht hier keine Sonne mehr. Außerdem verursachen Gegner viel mehr Schaden als ihr und Geralt regeneriert nur durch Nahrung und Tränke.

Der Todesmarsch hat es in sich! Nur für echte Hexer-Profis!Der Todesmarsch hat es in sich! Nur für echte Hexer-Profis!

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Tags: Fantasy   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Witcher 3 - Wild Hunt

The Witcher-Serie



The Witcher-Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Witcher 3 - Wild Hunt

Bernout
98

Alle Meinungen