Minecraft: Spieler bastelt spielbare Version von Splatoon nach

von Sören Wetterau (08. Juni 2015)

Ihr wollt Nintendos Mehrspieler-Shooter Splatoon spielen, habt aber keine Wii U? Kein Problem, denn Minecraft und ein PC reichen aus.

Der Youtube-Nutzer SethBling hat sich die Mühe gemacht und Splatoon in Minecraft nachgebaut. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um einen simplen Nachbau der Karten, sondern gleich um das komplette Spielprinzip, welches voll funktionstüchtig vorhanden ist.

Genau wie im Nintendo-Vorbild treten zwei Teams gegeneinander an und bespritzen die jeweilige Karte mit Farbe. Der unterhaltsame Spielaufbau bescherte Splatoon im Test eine gute Wertung und funktioniert anscheinend auch einwandfrei in Minecraft.

Wer Splatoon in Minecraft mal selbst nachspielen möchte, der kann sich die Modifikation kostenlos auf der Website von SethBling herunterladen. Benötigt wird lediglich ein unmodifiziertes Minecraft in der Version 1.8.

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Splatoon
Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News