Fire Emblem if: Neues Video stellt das 3DS-Spiel ausführlich vor

von Sören Wetterau (10. Juni 2015)

Nintendo veröffentlicht ein neues Video zum kommenden Fire Emblem if. In rund sieben Minuten stellt das Unternehmen aus Kyoto die wichtigsten Aspekte des neuen Serienteils vor.

Dazu zählt unter anderem die Aufteilung in zwei eigene Spiele: Fire Emblem if - Kingdom of Hoshido und Fire Emblem if - Kingdom of Nohr. Beide verbindet zwar dieselbe Hauptgeschichte, allerdings unterscheiden sich die Charaktere und Kämpfe in der jeweiligen Version. Des Weiteren gibt es in Fire Emblem if die Möglichkeit, ein eigenes Schloss zu errichten. Wie in Fire Emblem - Awakening bekommt ihr außerdem wieder einige animierten Zwischensequenzen zu sehen.

Das gesamte Video ist leider nur in japanischer Sprache verfügbar. Der Grund dafür ist einfach: In Japan erscheinen Fire Emblem if - Kingdom of Hoshido und Fire Emblem if - Kingdom of Nohr noch diesen Monat.

Europäische Spieler müssen voraussichtlich noch bis 2016 warten. Solange könnt ihr ja noch einmal einen Blick auf den direken Vorgänger werfen. Der konnte im Test "Fire Emblem - Awakening: Gefällt selbst Strategie-Muffeln" auf nahezu ganzer Linie überzeugen.

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem-Serie



Fire Emblem-Serie anzeigen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News