Street Fighter 5: Capcom enthüllt zwei neue Kämpfer und Details zum Beta-Programm

von Linus Hild (16. Juni 2015)

Capcom verrät neue Details zu den Kämpfern und dem Beta-Programm von Street Fighter 5. So wurden mit Cammy und Birdie zwei weitere Charaktere für das Prügelspiel angekündigt.

Während die leicht bekleidete Cammy auch schon in Street Fighter 4 vertreten war, hat Birdie eine längere Pause hinter sich. Der bullige Rocker war zuletzt in der "Street Fighter Alpha"-Reihe zugegen, genau wie der bereits bekannte Neuzugang Charlie Nash. Zudem spricht Capcom erstmals von einem Beta-Programm, dessen erste Phase am 23. Juli vorerst nur auf der PS4 starten soll. Wie die weiteren Phasen aussehen, hat der japanische Hersteller bisher noch nicht preisgegeben.

Street Fighter 5 erscheint voraussichtlich im 1. Quartal 2016 für PC und PlayStation 4. Wie kürzlich bekanntgegeben wurde, wird Street Fighter 5 niemals für Xbox One erscheinen.

Einen ersten Eindruck des Prügelspiels findet ihr in der Vorschau: "Street Fighter 5: Beim allerersten Anspiel-Termin fliegen die Fetzen".

Tags: E3 2015   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Street Fighter 5
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News