E3-Pressekonferenz Bethesda: Minutenprotokoll

von Daniel Kirschey (15. Juni 2015)

Pünktlich um 4 Uhr nachts beginnt die Pressekonferenz von Bethesda. Hier bekommt ihr minütlich alles frisch von der Konferenz serviert.

spieletipps führt ein ausführliches Minutenprotokoll. Aktualisiert diese Meldung daher am besten öfter, um auf dem aktuellen Stand der Infos zu sein. Und für alle, die um diese Zeit noch süß geschlummert haben, gibt es hier natürlich auch die gesamt Konferenz als Video:

[05:23] Die Pressekonferenz ist zu Ende!

[05:21] Pete Hines verabschiedet die Menge. Das war's von der Pressekonferenz von Bethesda auf der E3 2015.

[05:20] Fallout 4 erscheint voraussichtlich am 10. November 2015.

[05:16] Das neue "Crafting"-System lässt euch Waffen und auch eure Power-Armor verbessern und modifizieren.

[05:11] Es folgt ein Trailer zum Bau-System. Ihr könnt nun in Fallout 4 euer eigenes Haus bauen.

[05:10] Fallout Shelter ist ab sofort im App-Store erhältlich.

[05:07] Todd Howard präsentiert Fallout Shelter für iPhone.

[05:04] In der Collector's Edition soll ein Nachbau eines "Pip-Boys" liegen. Zusammen mit einer App und eurem Handy habt ihr einen echten "Pip-Boy".

[05:00] Fallout 4 spielt in Boston, gibt euch wieder einen Hund an die Hand und lässt euch im Kampf wieder in das "Vault-Tec Assisted Targeting System" wechseln.

[04:54] Todd Howard zeigt ein Video mit Spielszenen.

[04:53] Fallout 4 beginnt vor der nuklearen Katastrophe. Die Charaktergenerierung wird vorgestellt.

[04:50] Todd Howard präsnetiert einen Einspieler zu Fallout 4.

[04:47] Todd Howard, leitender Entwickler von Bethesda Game Studios, betritt die Bühne.

[04:45] Das Spiel soll "Free to Play" werden.

[04:44] Pete Hines kündigt The Elder Scrolls Legends an - ein Kartenspiel. Es folgt ein Trailer.

[04:41] Nun zeigt Zenimax Online Studios ein Video zu The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited.

[04:41] Außerdem kündigen die beiden die Dishonored Definitive Edition für die aktuelle Konsolengeneration an. Das Spiel soll voraussichtlich im Winter 2015 erscheinen.

[04:40] Dishonored 2 soll für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

[04:34] Es betreten Harvey Smith und Raphael Colantonio, die Kreativchefs der Arkane Studios, die Bühne und kündigen Dishonored 2 an. Es folgt ein Trailer.

[04:32] Weiter geht es mit Battlecry. Lucas Davis, ein Entwickler des Spiels, zeigt einen Trailer zum Spiel und kündigt die Beta-Phase an.

[04:31] Pete Hines stellt Bethesda.net vor.

[04:30] Doom soll voraussichtlich Frühling 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

[04:25] Ein weiteres Video zeigt die Heimat der Dämonen von Doom: die Hölle!

[04:23] Nun geht es weiter mit dem Editor zu Doom. Marty Stratton stellt Doom Snapmap vor. Damit könnt ihr eigene Karten (auch für den Mehrspielermodus) erstellen.

[04:21] Eine kleine "Sneak Peak" des Mehrspielermodus wird gezeigt.

[04:20] Marty Stratton geht nun auf den Mehrspielermodus von Doom ein.

[04:12] Es folgt ein längerer Doom-Trailer. Endlich seht ihr mehr als nur ein bis zwei Sekunden.

[04:11] Marty Stratton, Ausführender Produzent bei Id Software betritt die Bühne. Jetzt dreht sich alles um Doom!

[04:10] Zuerst wird Doom vorgestellt.

[04:07] Pete Hines, Vize-Chef des PR- und Marketing-Teams von Bethesda, betritt die Bühne und eröffnent die Veranstaltung.

[04:04] Es ist soweit: Die E3-Pressekonferenz von Bethesda startet! Alles beginnt mit einem Einspieler von Bethesda-Mitarbeitern.

216 von 233

E3 2015 - Stände, Entwickler und Kurioses von der Spielemesse

Tags: E3   E3 2015   Pressekonferenzen   Livestream  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News