E3-Pressekonferenz Microsoft: Minutenprotokoll

von Daniel Kirschey (15. Juni 2015)

Die lange E3-Nacht beginnt mit der Pressekonferenz von Microsoft um 18:30 Uhr. Hier bekommt ihr minütlich alles frisch von der Konferenz serviert.

spieletipps führt ein ausführliches Minutenprotokoll. Aktualisiert diese Meldung daher am besten öfter, um auf dem aktuellen Stand der Infos zu sein.

[20:03] Das war es von der E3-Pressekonferenz von Microsoft!

[19:58] Nun ist Phil Spencer wieder da. Er verspricht weitere Neuigkeiten im Laufe der Woche und verabschiedet sich. Das war es wohl von der Pressekonferenz. Es folgt noch ein abschließendes Video.

[19:52] Außerdem präsentiert er das Spiel Gears of War 4 mit einem Trailer.

[19:51] Rod Fergusson ist nun auf der Bühne und stellt Gears of War Ultimate Edition vor.

[19:47] Lydia Witers, Marken-Chefin von Mojang, erscheint auf der Bühne und präsentiert die Hololens für Minecraft.

[19:43] Kudo Tsunoda, Vize-Chef von Microsoft, betritt die Bühne und spricht über neue Peripheriegeräte von Microsoft.

[19:41] Es folgt ein Trailer von Fable Legends, einem weiteren exklusiven Spiel für Xbox One und Windows.

[19:37] Craig Duncan, Chef von Rare, betritt die Bühne. Er stellt das Spiel Sea of Thieves vor.

[19:36] Es folgt der Trailer zum "Xbox One"-exklusiven Spiel Rare Replay. Dabei soll es sich um eine Rare-Spielesammlung von 30 Spielen zum Preis von 30 Dollar (etwa 26 Euro) handeln.

[19:33] Der Trailer geht in Spielszenen über.

[19:29] Es folgt Brian Horton von Crystal Dynamics, der Rise of the Tomb Raider präsentiert. Ein Video zum Spiel wird gezeigt.

[19:27] Dean Hall, Schöpfer von Day Z, erscheint auf der Bühne und stellt das Spiel Ion vor.

[19:25] Chris Charla stellt Xbox Game Preview (Early Access für Xbox One) vor.

[19:23] Chad und Jared Moldenhauer, vom Studio MDHR, stellen das Spiel Cuphead vor.

[19:22] Sherida Halatoe von Tiger & Squid stellt nun das Indie-Spiel Beyond Eyes vor.

[19:21] Derek Bradley von Aurora44 präsentiert das Spiel Ashen.

[19:19] Steve Gaynor von den Fullbright Studios stellt das Spiel Tacoma vor.

[19:18] Chris Charla, der Chef von ID@Xbox, begibt sich auf die Bühne und stellt einige Indie-Spielentwickler vor.

[19:17] Nun folgt ein Einspieler mit vielen Spielen.

[19:15] Weiter geht es mit dem exklusiven Spiel Gigantic, ein "Free to Play"-Spiel.

[19:14] Es folgt noch ein Einspieler zu Rainbow Six Siege.

[19:13] Laurent Detoc geht nun auf Rainbow Six - Siege ein. Rainbow Six Vegas und Rainbow Six Vegas 2 erscheinen zusammen kostenlos mit Rainbow Six Siege und können durch die Abwärtskompatibilität auf der Xbox One gespielt werden.

[19:11] Der Chef von Ubisoft Amerika, Laurent Detoc, steht nun vor der Menge und stellt The Division vor. "Xbox One"-Spieler bekommen eine exklusive Beta im Dezember.

[19:10] Es folgt direkt am Anschluss ein Trailer zu The Division.

[19:07] Weiter geht es mit einem Video zu Dark Souls 3. Das Spiel soll voraussichtlich Anfang 2016 erscheinen.

[19:05] Henry Ford III von der Ford Motor Company und Dan Greenawalt, der Kreativchef von Turn 10 Studios, betreten die Bühne und stellen ein weiteres Video zu Forza Motorsport 6 vor.

[19:03] Microsoft zeigt einen Einspieler zu Forza Motorsport 6.

[19:01] Peter Moore kündigt Plants vs. Zombies - Garden Warfare 2 an. Das Spiel soll voraussichtlich im Frühling 2016 erscheinen. Es folgt der Trailer zum Spiel.

[18:59] Peter Moore, Geschäftsführer von EA, ist der nächste auf der Bühne und spricht über EA Access. Titanfall und Dragon Age 3 - Inquisition erscheinen für EA Access.

[18:57] Todd Howard kündigt noch an, dass PC-Mods für Fallout 4 auch auf der Xbox One funktionieren werden.

[18:52] Todd Howard, Leitender Entwickler bei Bethesda, erscheint auf der Bühne und zeigt ein Video zu Fallout 4.

[18:50] Zurück zu Phil Spencer. Er präsentiert den neuen "Xbox One"-Controller. Es folgt ein Einspieler.

[18:48] Mike Ybarra, Chef der Xbox-Technikabteilung, stellt die Abwärtskompatibilität der Xbox One vor.

[18:47] Er kündigt an, dass die Xbox One abwärtskompatibel wird.

[18:46] Phil Spencer, Chef von Microsofts Xbox-Sparte, spricht nun auf der Bühne.

[18:45] Bei dem Spiel handelt es sich um Recore, das voraussichtlich 2016 erscheinen soll.

[18:44] Weiter geht es mit einem Trailer zu einem exklusiven Spiel.

[18:42] Josh Holmes, ausführender Produzent von 343 Industries, erscheint auf der Bühne. Er präsentiert die Mehrspieler-Kampagne Halo - Warzone. Es folgt ein Trailer.

[18:36] Es folgt ein Trailer zu Halo 5. Daraufhin seht ihr Spielszenen, die anscheinend live auf der Bühne gespielt werden.

[18:34] Als erstes betritt Bonnie Ross, Chefin von 343 Industries. Und natürlich stellt sie Halo 5 - Guardians vor.

[18:32] Die Konferenz beginnt mit einem Einspieler von Microsoft-Spielen.

[18:32] Der Startschuss ist gefallen. Die E3- Pressekonferenz von Microsoft geht los!

Dieses Video zu Halo 5 schon gesehen?

Tags: E3   E3 2015   Livestream   Pressekonferenzen  

Kommentare anzeigen
Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Die Remastered-Version von Call of Duty - Modern Warfare bekommt am 13. Dezember 2016 sechs neue Multiplayer-Karten nac (...) mehr

Weitere News