Final Fantasy 14 - Heavensward: Aktualisierung 3.01 bringt neue Instanz "Alexander"

von Dennis ter Horst (07. Juli 2015)

Square Enix veröffentlicht für Final Fantasy 14 - Heavensward die Aktualisierung 3.01.

Dabei ist die größte Neuerung die frische Instanz Alexander. Darin befindet ihr euch in einer gigantischen, begehbaren Maschine mit dem Namen Alexander, die wieder erwacht ist und nun Äther verschlingt. Eure Aufgabe ist es den Energiekern von Alexander zu finden und ihn zu zerstören.

Square Enix empfiehlt diese Instanz allen Spielern, die innerhalb von Heavensward schon Level 60 erreicht haben. Neben der Instanz bringt die Aktualisierung aber auch noch neue Gegner, Missionen und Gegenstände mit sich. Genauere Informationen dazu findet ihr auf der Internetseite von Final Fantasy 14.

Übrigens hat Square Enix auch ein neues Video veröffentlicht, dass euch die Instanz Alexander näherbringt.

Final Fantasy 14 - Heavensward ist für PC, PS4 und PS3 erhältlich.

Was euch die Erweiterung Heavensward bringt, erfahrt ihr in der Vorschau Final Fantasy 14 - Das erwartet euch in der Heavensward-Erweiterung.

Wie sich das Hauptspiel schlägt, lest ihr dagegen im Test Final Fantasy 14 - A Realm Reborn - Erneute Auferstehung auf der PS4.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   DLC  

Kommentare anzeigen
Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Final Fantasy 14 - Heavensward

Alle Meinungen