Call of Duty - Black Ops 3: Betaphase startet auf PS4

von Frank Bartsch (13. Juli 2015)

Die Betaphase von Call of Duty - Black Ops 3 beginnt auf der PS4. PS4-Spieler haben dann fünf Tage lang exklusiven Zugriff auf die Anspielphase.

Vom 19. bis 23. August haben PS4-Spieler dann einen zeitlichen Vorteil. Ob sich die Anspielphase dann direkt im Anschluss für weitere Plattformen öffnet, oder erst zu einem späteren Zeitpunkt, ist noch unklar.

Diese zeitliche Exklusivität wurde jetzt auf der Comic-Messe "San Diego Comic Con" bekannt gemacht. Das englischsprachige Magazin Charlie Intel berichtet davon.

Diese Abstimmung zwischen Hersteller Activision, Entwickler Treyarch und Sony passt in das neue Konzept, dass die "Call of Duty"-Marke nun stärkeren Fokus auf die PS4 legt. Es wird also sicherlich auch bei künftigen Zusatzinhalten eine gewisse zeitliche Exklusivität für PS4-Spieler geben.

Übrigens ist eine Sonderedition des Spiels samt Kühlschrank erhältlich. Was ihr von Call of Duty 3 - Black Ops erwarten könnt, verrät der Artikel "Black Ops 3: 10 Eigenschaften mit denen Activision punkten will".

Dieses Video zu Black Ops 3 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Black Ops 3

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News