Rocket League: Verbesserungen angekündigt

von Frank Bartsch (21. Juli 2015)

Für Rocket League stehen diverse Verbesserungen an. Zudem zeigt sich das zuständige Entwicklungsstudio offen für eine Umsetzung des Spiels auf weiteren Plattformen.

Rocket League ist für diesen Monat kostenfrei im Rahmen des PlayStation-Plus-Programms verfügbar. Zudem ist das Spiel auch noch für PC erschienen. Entsprechend groß ist der Ansturm auf die Server für Mehrspieler-Partien. Nicht immer läuft das Spiel rund.

Doch die Entwickler von Psyonix arbeiten an Verbesserungen und kündigen nun via Twitter an, dass es bald entsprechende Dateien zum Herunterladen geben wird. Neben einer besseren Stabilität soll es auch optische und akustische Optimierungen geben.

Psyoinix zeigt sich auch für eine Erweiterung für andere Plattformen offen. Per Twitter hat ein Spieler angefragt, ob denn auch eine Umsetzung für Xbox One geplant sei. Psyonix schließt das nicht aus, doch gibt zu bedenken, dass sie eher ein kleines Team sind und aktuell der Fokus darauf liegt das Spielerlebnis für PS4 und PC zu optimieren, was auch die Entwicklung von Zusatzinhalten für das Spiel beinhaltet.

Ihr wollt sämtliche Trophäen in Rocket League einsacken? Dann schaut doch mal in den Trophäen-Leitfaden zu Rocket League.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rocket League
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News