Externes Amiibo-Lesegerät für alten 3DS erscheint im Oktober

von Sören Wetterau (30. Juli 2015)

Bald können der alte 3DS und 2DS endlich Amiibo-Chips auslesen: Nintendo veröffentlicht voraussichtlich am 2. Oktober ein externes Lesegerät, wie die englischsprachige Website Videogamer berichtet.

Mit dem Gerät ist es fortan möglich, Amiibo-Figuren auf dem Nintendo 3DS und 2DS zu nutzen. Dies gilt auch für die schon angekündigten Amiibo-Karten, die zusammen mit Animal Crossing - Happy Home Designer voraussichtlich ebenfalls am 2. Oktober erscheinen.

Ein Preis für das Lesegerät steht bislang noch nicht fest. Besitzer eines New 3DS oder New 3DS XL benötigen eine solche Peripherie nicht, denn in ihren Geräten ist ein NFC-Lesegerät direkt verbaut.

Warum Amiibos so praktisch sind und welche es gibt, erfahrt ihr im Blickpunkt "Amiibo: Steckbriefe und Sammler-Fakten zu den Nintendo-Helden".

Dieses Video zu Animal Crossing - Home Designer schon gesehen?

Tags: Amiibo  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Animal Crossing - Happy Home Designer
AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Animal Crossing - Happy Home Designer

ACWWCat
99

Liebe

von ACWWCat (3) 2

Spasina
78

Cool

von Spasina (20) 1

Alle Meinungen