Just Cause 3 - Gamescom-News: Durch Herausforderungen eure Gerätschaften erhöhen

von Dennis ter Horst (10. August 2015)

Auch für Just Cause 3 bringt die Gamescom neue Infos. Das erste Mal gehen die Entwickler von Avalanche Studios auf die Fähigkeiten und Gerätschaften von Rico ein und wie ihr diese aufwertet.

Dies erreicht ihr, indem ihr Herausforderungen bewältigt. Durch die Zerstörung von feindlichen Basen könnt ihr diese "Challenges" freischalten. Dadurch könnt ihr "Wing Suit"- und "Destruction Frenzy"-Herausforderungen bewältigen, durch die ihr wiederum sogenannte Gears bekommt. Diese Zahnräder benötigt ihr wiedrum, um eure Fähigkeiten aufzuwerten. Eine der Herausfoderungen spielt sich beispielsweise wie das Spiel Beautiful Katamari.

Die Zahnräder gebt ihr jedoch nicht frei aus. Erhaltet ihr bei einer "Wing Suit"-Herausforderung Gears, werten diese euren Wing Suit auf. Die Herausforderungen sind dementsprechend in verschiedene Typen unterteilt. Übrigens könnt ihr Fähigkeiten an- und auch abwählen, die ihr durch eure gesammleten Zahnräder erhaltet, wodurch ihr euren Spiel-Stil anpasst.

Darüber hinaus könnt ihr die vielen Autos in Just Cause 3 auch sammeln. Kommt euch ein schicker Flitzer vor die Augen, müsst ihr ihn nur zu einer Sammel-Garage bringen, um ihn so eurer Sammlung hinzuzufügen. Per Rebellensignal könnt ihr euch den Wagen dann einfach schicken lassen.

1 von 64

Just Cause 3 - Rico Rodriguez ist zurück

Just Cause 3 erscheint voraussichtlich am 1. Dezember für PC, PS4 und Xbox One.

Auf der Spielemesse E3 gab es übrigens mehrere Spielszenen zu Just Cause 3 zu sehen.

Darüber hinaus helfen die Entwickler von Just Cause 3 bei Final Fantasy 15 aus.

Weitere Infos gibt es in der Vorschau Just Cause 3: Wenn Kreativität und Zerstörung Hand in Hand gehen.

Dieses Video zu Just Cause 3 schon gesehen?

Tags: Fun   Open World   Singleplayer   Gamescom 2015  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Just Cause 3

Just Cause-Serie


Just Cause-Serie anzeigen

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News