Mortal Kombat: Neuer Film zur Videospiel-Reihe in der Mache

von Dennis ter Horst (11. August 2015)

Zurzeit wird ein neuer Kinofilm zur Prügelspiel-Serie Mortal Kombat gedreht.

Warner Bros. nimmt sich dieser Aufgabe an, während James Wan (Insidious 2, The Conjouring) die Rolle des Regisseurs übernimmt. Als Autoren sind übrigens Oren Uziel (Autor der Webserie Mortal Kombat: Legacy) und Dave Callaham (The Expendables) mit an Bord, so die englischsprachige Seite Moviepilot.com.

Zum Inhalt des Films selbst sind bereits ein paar Details bekannt. So geht es um einen eher harmlosen Mann, der sich auf einmal im interdimensionalen Kampf zwischen den Beschützern der Erde und den Kreaturen der Außenwelt wiederfindet. Um die Zerstörung der Erde zu verhindern, muss er das "Martial Arts"-Turnier gewinnen, das auch als Mortal Kombat bekannt ist.

Übrigens gab es bereits in den 90er Jahren zwei Filme, die auf dem Inhalt der Spiele basieren. So wirklich konnten diese beiden Streifen die Erwartungen der Spiele-Kenner aber nicht erfüllen.

Der aktuelle Serien-Ableger Mortal Kombat X ist für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 erhältlich.

Mittlerweile darf Mortal Kombat X offiziell in Deutschland verkauft werden.

Deswegen konnte sich Onkel Jo auch die Kollector's Edition von Mortal Kombat X in Uffruppe vornehmen.

Weitere Infos zum Kampfspiel erhaltet ihr im Test Mortal Kombat X im Test: Der Grund, weshalb dieses Spiel nicht offiziell in Deutschland erscheint.

Dieses Video zu Mortal Kombat X schon gesehen?

Tags: Film  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mortal Kombat X
Forza Motorsport 7 belegt 100 Gigabyte Festplattenspeicher

Forza Motorsport 7 belegt 100 Gigabyte Festplattenspeicher

Hochauflösende 4K-Spiele sind zweifelsfrei beeindruckend: native 4K-Auflösung, HDR und stabile 60 Bilder pro (...) mehr

Weitere News