The Witcher 3 - Wild Hunt: Offizielle Werkzeuge für Modifikationen veröffentlicht

von Frank Bartsch (14. August 2015)

Ab sofort könnt ihr mit offiziell von den Entwicklern frei gegebenen Werkzeugen neue Inhalte in The Witcher 3 - The Wild Hunt erzeugen.

Die Entwickler von CD Projekt Red haben sich als Dienstleister für die Mod-Unterstzützung Nexusmods ausgesucht.

Diese berichten nun von der Veröffentlichung der Werkzeuge. Neben den "Tools" gibt es auch gleich ein paar Beispiele, wie denn eigene Inhalte für die PC-Fassung von Geralts Abenteuer gestaltet werden können.

Dabei handelt es sich nicht um einen Editor, um Inhalte anzupassen. Ihr solltet schon ein wenig Erfahrung mit Modifikationen haben, um die Elemente auch einsetzen zu können.

In einem früheren Interview mit dem englischsprachigen Magazin Gamespot geben die Entwickler des Rollenspiels an, dass die Modifikationen "nicht nur kosmetischer Natur" sein müssen. Die vorhandenen Werkzeuge bieten ziemlich viel Freiheit.

Zudem versuchen sie aktuell auch auzulosten, inwiefern Modifikationen für die Konsolenversionen ermöglicht werden könnten.

1 von 156

Die schöne, neue Welt von The Witcher 3 - Wild Hunt

Auch ohne Mods, bietet das Spiel bereits stundenlangen Spielspaß, wie ihr aus dem spieletipps-Test "The Witcher 3: Wenn das mal kein bombastisches Finale ist!" erfahrt.

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Mod   Fantasy   Gratis  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Witcher 3 - Wild Hunt

The Witcher-Serie



The Witcher-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Witcher 3 - Wild Hunt

Bernout
98

Alle Meinungen