Forgotten Forces: Neues Rollenspiel im Retro-Stil angekündigt

von Gabriel Blum (22. August 2015)

Entwickler bumblebee hat ein neues Rollenspiel im vertrauten Stil angekündigt.

Forgotten Forces knüpft dabei stylistisch an einige vertraute Spiele wie Eye of the Beholder und Dungeon Master an.

In der Ich-Perspektive schleicht der Spieler durch die Gänge eines Labyrinths. Bis zu vier schlagkräftige Mitstreiter unterstützen ihn dabei. Ihnen entgegen stellen sich mehr als 20 vrschiedene Ungeheuer. Auf 30 Ebenen gibt es Gegenstände zu entdecken, zusätzliche Charaktere zu treffen und Materialien zu finden, um neue Zaubersprüche zu erschaffen und die Ausrüstung zu verbessern. Dargestellt wird das ganze in einem liebevoll animierten Pixelart-Stil.

Erscheinen soll Forgotten Forces vorerst nur auf dem PC, Versionen für iOS und Android sind aber laut dem Entwickler in Planung. Einen genauen Termin gibt es noch nicht. Im Augenblick läuft außerdem noch eine Kampagne, um das Spiel auf die Internetplattform Steam zu bekommen.

Wem der Stil gefällt, sollte unbedingt einen Blick auf die fast 2400 Klassiker auf der Seite Archive.org werfen.

Tags: Retro   Fantasy   Indie  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Forgotten Forces

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News