Metal Gear Solid 5: Collector's Edition mit bionischem Arm von Phantom Pain bei Uffruppe #168

von Joachim Hesse (02. September 2015)

Es gibt Spiele, auf die freut man sich eine Ewigkeit bis sie dann endlich erscheinen. Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain (PS4) ist so eines. Da lohnt sich ein genauer Blick auf die heiß erwartete Sammlerausgabe. Zusätzlich bekommt ihr noch einen Einblick in die "Collector's Edition" des offiziellen Lösungsbuchs von Piggyback.

Bereits im Vorfeld habt ihr vielfach den Wunsch geäußert, dass wir die Box bei Uffruppe vorstellen sollen. Diesem Anliegen kommen wir gerne nach. Besonders, da es das voraussichtlich letzte Spiel von Hideo Kojima für seinen langjährigen Arbeitgeber Konami darstellt. Die Arbeit an Silent Hills hat Kojima-san eingestellt.

Da die "Collector's Edition von MGS 5" schon lange vorbereitet war, stellt sie natürlich in gewisser Art ein besonderes Abschiedsgeschenk dar. Und auf dem Papier klingen die Inhalte für PS4 und Xbox One zunächst auch vielversprechend:

  • Karton mit "Diamond Dogs"-Siegel
  • Spielverpackung mit Spiel auf Blu-Ray
  • Steelbook für zwei Silberscheiben
  • "Collector's"-Blu-Ray
  • Landkarte aus Papier
  • Snakes bionischer Arm

Download-Inhalte:

  • Anpassbares "Venom Snake"-Emblem
  • 4 x Snake Outfit
  • 4 x "Metal Gear Online"-Gegenstände
  • 3 x Pappkarton
  • 4 x Waffen und Schild

Wie das in der Praxis aussieht, erfahrt ihr hier in der neuen Uffruppe-Folge #168:

Alternativ findet ihr das Video auch bei Youtube.

Für das Spiel verlangt Konami 99 Euro, das Buch kostet knapp 27 Euro. Na, was haltet ihr von der Nachbildung des bionischen Arms und dem Rest der Sammlerausgabe? Schreibt eure Meinung gerne mal in die Kommentare! In der japanischen Sammlerausgabe ist der Arm übrigens doppelt so groß.

Die Sachen bekommt ihr zum Beispiel hier:

Den Test zu The Phantom Pain bereiten wir gerade vor, er geht demnächst online. Bis dahin empfehlen wir den Bericht "Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain: 10 Fakten zur Schleich-Action".

Ein bisschen merkwürdig mutet an, dass auf der Disk der PC-Fassung von MGS 5 gerade mal neun Megabyte Daten enthalten sind.

Tags: Uffruppe   Onkel Jo   Hideo Kojima  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

Alle Meinungen