Dark Souls 3: Nach Ostern beginnt das große Sterben

von Frank Bartsch (17. September 2015)

From Software gibt einen Hinweis, wann Dark Souls 3 hierzulande erscheinen wird. Ihr müsst euch noch bis nach Ostern 2016 gedulden.

Denn während schon feststeht, dass das Spiel am 24. März 2016 in Japan erscheint, gibt es für den europäischen Raum nur eine vage Angabe.

Wie das englischsprachige Magazin Eurogamer berichtet, erscheint Dark Souls 3 voraussichtlich im April 2016 für PS4 und Xbox One. Eine PC-Fassung ist auch in Planung. Ob diese zeitgleich mit den Ablegern für die Konsolen erscheinen wird, ist nicht sicher.

Kenner der Serie dürften vermuten, dass Dark Souls 3 für PC etwas später erscheinen dürfte. Bestätigt ist allerdings darüber hinaus noch nichts.

In Dark Souls 3 ist Hidetaki Miyazaki, der Chef des zuständigen Entwicklungsstudios From Software, wieder der ausführende Produzent, was Anhänger der Spielreihe durchaus begrüßen.

Miyazaki setzt auf Altbekanntes aber auch einige Neuerungen in Dark Souls 3.

Und nicht nur spielerische Neuerungen sind zu erwarten. Mit Dark Souls 3 gibt es auch eine neue Marschrichtung für die anspruchsvolle Rollenspiel-Reihe. From Software denkt dabei an ganz neue Settings der Spielwelt.

Was euch alles in dem Spiel erwartet, erfahrt ihr aus der spieletipps-Vorschau "Dark Souls 3 - Das Sterben geht weiter!".

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls 3

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News